From the category archives:

Musikinstrumente

Der Kammerton

by Stefan Maus

In schöner Regelmäßigkeit tauchen sie wieder auf: die Diskussionen um das Einstimmen nach dem sogenannten Kammerton.
Vor einigen Jahrhunderten gab es stark unterschiedliche Auffassungen über den Ton a’, nach dem eingestimmt wurde. Bachs Stimmton betrug 415,5 Hz nach der Dresdener Sophienorgel, bei Händels Stimmgabel wurden 422,5 Hz gemessen, Mozart benutzte 421,6 Hz, die Pariser Stimmhöhe im [...]

{ 5 comments }

Carbonbögen – reloaded

by Stefan Maus

Ich hatte vor einiger Zeit einen Artikel über Carbonbögen veröffentlicht. Auf der Suche nach möglichst neutralem Informationsmaterial bin ich auf diese Seite gestoßen.
Wer sich dafür interessiert und vielleicht sogar überlegt, ob er sich so ein Arbeitsgerät zulegen sollte – die Seite ist recht gut gemacht, Mehrere Bögen sind in einem Kurztest vorgestellt. Auch, wenn der [...]

{ 1 comment }

Austausch von Saiten

by Stefan Maus

Als ich heute morgen meine Geige auspackte, entdeckte ich eine Delle in der G-Saite, die mir bisher nicht aufgefallen war. Die Saite musste ausgetauscht werden. Da viele Geiger, die noch nicht so lange dabei sind, noch niemals in Eigenregie so eine Operation durchgeführt haben, hier ein kleines Foto-Tutorial.
Zunächst muss die alte Saite entfernt werden. Wir [...]

{ 5 comments }

Saitensprünge

by Stefan Maus

Immer wieder stoße ich auf die Frage, welche Saiten denn nun definitiv die besten sind. Die Antwort ist ebenso einfach: Kommt drauf an.
Zunächst einmal kommt es darauf an, welche Art von Musik man überhaupt auf dem Instrument spielt. Für Barockmusik sind andere Saiten geeignet als für ein moderneres Konzert. Für Mozart sollten wir andere Saiten [...]

{ 5 comments }

Reisezeit

by Stefan Maus

“Wir bedanken uns, dass Sie mit Air Kasawumbu fliegen und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt an Bord!”
Der Fluggast, der es bis hierher geschafft hat, fragt sich, ob sich dieses Willkommen auch an seine Geige richtet, die irgendwo in den Weiten des Frachtraums verschwunden ist.
Polternd war sie beim Aufgeben des Gepäcks auf dem Laufband gelandet. Falsch [...]

{ 1 comment }

Mit Bögen aus diesem HighTech-Werkstoff ist das so eine Sache. Bei kaum einem anderen “Geigen-Utensil” gehen die Meinungen derart auseinander wie bei Carbonbögen.
Noch nicht so lange auf dem Markt, haben sie sich doch schon ihren Platz erobert. Entweder im Geigenkasten oder auf der Wunschliste der Geiger, oder aber auf der Hitliste der meist gehassten Werkzeuge [...]

{ 51 comments }

Die Billigheimer

by Stefan Maus

Geiz ist geil!
Eine große Elektronikkette benutzte diesen Slogan, um Kunden anzulocken. Auch wenn die Wortwahl nicht unbedingt glücklich war, zeigte er doch, wie eine ganze Gesellschaft ohne Rücksicht auf (Qualitäts-) Verluste in einen Spar-Wahn verfiel.
Das mag für Lebensmittel und Dinge des täglichen Gebrauchs zutreffen, aber nicht unbedingt für komplizierte Elektronikartikel. Dem möchte ich einen anderen [...]

{ 36 comments }

Bei der Lektüre einschlägiger Foren stoße ich immer wieder auf Meldungen wie “ich habe im Schrank eine Stradivari meines Großvaters gefunden, was ist die wert?”
Als Antwort kommt dann häufig etwas wie “keine Ahnung, aber ich habe auch zwei davon”. Neulich erzählte mir mein Friseur, er hätte bei ebay für 300 Euro eine Strad ersteigert, nun [...]

{ 4 comments }